MENU

TANJA SAVIC X RIMSKI - BYE BYE 「Songtext」 - Deutsche Übersetzung

Sve biće okej samo me nazovi
Kidaš me i ne znaš kako boli
Lomiš me, a volim te
Miriše mi leto na bela jutra



TOP 1 Schweiz


TANJA SAVIC X RIMSKI - BYE BYE 「Songtext」

Sve biće okej samo me nazovi
Kidaš me i ne znaš kako boli
Lomiš me, a volim te
Miriše mi leto na bela jutra
Moje srce beton - ne zna za ljubav
A ko domine, ruše nas godine

[Chorus: Tanja Savić, Rimski]
Oči ti ne gube sjaj-aj-aj
S tobom nikad nije kraj-aj-aj
Bebi nikad bye, bye, bye, bye
Nikad, nikad, nikad, nikad bye, bye
Oči ti ne gube sjaj-aj-aj


S tobom nikad nije kraj-aj-aj
Bebi nikad bye, bye, bye, bye
Nikad, nikad, nikad, nikad bye, bye

[Verse 1: Rimski]
Sve gori ko u Sodomi i Gomori
Alkohol samo u meni, otrovi
Usne su neme, ćuti, ne govori
Reči bole, to ne ušivaju doktori
Kraljice bi noći da me ljube
Jer sad oko mene zlato je
A ona čuva leđa mi zauvek
I kad ispod nogu bilo blato je
Sve u tebi ubio sam


Kažeš da sam loš, kažeš da sam gad
A bez tebe izgubio sam
Sve za jednu noć, sve za jedan dan

[Pre-Chorus: Tanja Savić, Rimski]
Sve biće okej samo me nazovi
Kidaš me i ne znaš kako boli
Lomiš me, a volim te
Miriše mi leto na bela jutra
Moje srce beton - ne zna za ljubav
A ko domine, ruše nas godine

[Chorus: Tanja Savić, Rimski]
Oči ti ne gube sjaj-aj-aj


S tobom nikad nije kraj-aj-aj
Bebi nikad bye, bye, bye, bye
Nikad, nikad, nikad, nikad bye, bye
Oči ti ne gube sjaj-aj-aj
S tobom nikad nije kraj-aj-aj
Bebi nikad bye, bye, bye, bye
Nikad, nikad, nikad, nikad bye, bye

[Verse 2: Tanja Savić]
Kada misli lete, kada ne mogu da smire me tablete
Kada odrastam i nisam više dete
Znaj da nikog neću voleti ko tebe
Zakuni se u mene, nisam kao ti
Sto puta u meni rat izazvao si


I sto puta zbog tebe sam se kidala ko nit
Na Dunavu beli grad sanjali smo mi
Sve dala bih, jer ti me pogledom hipnotišeš
Dok tlo pod nama puca kao staklo
Noćas sama bojim se, al' bi' plesala zadnji tango

[Pre-Chorus: Tanja Savić, Rimski]
Sve biće okej samo me nazovi
Kidaš me i ne znaš kako boli
Lomiš me, a volim te
Miriše mi leto na bela jutra
Moje srce beton - ne zna za ljubav
A ko domine, ruše nas godine


[Chorus: Tanja Savić, Rimski]
Oči ti ne gube sjaj-aj-aj
S tobom nikad nije kraj-aj-aj
Bebi nikad bye, bye, bye, bye
Nikad, nikad, nikad, nikad bye, bye
Oči ti ne gube sjaj-aj-aj
S tobom nikad nije kraj-aj-aj
Bebi nikad bye, bye, bye, bye
Nikad, nikad, nikad, nikad bye, bye


TANJA SAVIC X RIMSKI - BYE BYE 「Songtext」 - Deutsche Übersetzung


Alles wird gut, ruf mich einfach an
Du veräppelst mich und weißt nicht, wie es weh tut
Du brichst mich und ich liebe dich
Es riecht für mich an weißen Morgen nach Sommer


Mein Herz ist konkret - es weiß nichts über Liebe
Und wer uns beherrscht, ruiniert es

[Chor: Tanja Savic, Rimski]
Ihre Augen verlieren nicht ihren Glanz
Es endet nie bei dir
Baby nie tschüss, tschüss, tschüss, tschüss
Niemals, niemals, niemals, niemals, auf Wiedersehen
Ihre Augen verlieren nicht ihren Glanz
Es endet nie bei dir
Baby nie tschüss, tschüss, tschüss, tschüss
Niemals, niemals, niemals, niemals, auf Wiedersehen

[Vers 1: Roman]


Wer brennt in Sodom und Gomorra
Alkohol nur in mir, Gifte
Lippen sind stumm, schweigen, sprechen nicht
Die Worte tun weh, das tun Ärzte nicht
Die Königinnen würden mich nachts lieben
Denn jetzt ist Gold um mich herum
Und sie hält mir für immer den Rücken
Und als es Schlamm unter ihren Füßen gab
Ich habe alles in dir getötet
Sie sagen, ich bin schlecht, Sie sagen, ich bin ein Bastard
Und ohne dich habe ich verloren
Alles in einer Nacht, alles an einem Tag

[Vorchor: Tanja Savic, Roman]


Alles wird gut, ruf mich einfach an
Du veräppelst mich und weißt nicht, wie es weh tut
Du brichst mich und ich liebe dich
Es riecht für mich an weißen Morgen nach Sommer
Mein Herz ist konkret - es weiß nichts über Liebe
Und wer uns beherrscht, ruiniert es

[Chor: Tanja Savic, Rimski]
Ihre Augen verlieren nicht ihren Glanz
Es endet nie bei dir
Baby nie tschüss, tschüss, tschüss, tschüss
Niemals, niemals, niemals, niemals, auf Wiedersehen
Ihre Augen verlieren nicht ihren Glanz
Es endet nie bei dir


Baby nie tschüss, tschüss, tschüss, tschüss
Niemals, niemals, niemals, niemals, auf Wiedersehen

[Vers 2: Tanja Savic]
Wenn Gedanken fliegen, wenn sie meine Pillen nicht beruhigen können
Wenn ich groß bin und kein Kind mehr bin
Wisse, dass ich niemanden wie dich lieben werde
Schwöre mich an, ich bin nicht wie du
Du hast den Krieg in mir hundertmal verursacht
Und 100 Mal wegen dir habe ich den Faden gerissen
An der Donau, der weißen Stadt, von der wir geträumt haben
Ich würde alles geben, weil du mich mit deinen Augen faszinierst
Als der Boden unter uns wie Glas zerplatzt
Ich habe heute Nacht Angst, aber ich würde den letzten Tango tanzen



[Vorchor: Tanja Savic, Roman]
Alles wird gut, ruf mich einfach an
Du veräppelst mich und weißt nicht, wie es weh tut
Du brichst mich und ich liebe dich
Es riecht für mich an weißen Morgen nach Sommer
Mein Herz ist konkret - es weiß nichts über Liebe
Und wer uns beherrscht, ruiniert es

[Chor: Tanja Savic, Rimski]
Ihre Augen verlieren nicht ihren Glanz
Es endet nie bei dir
Baby nie tschüss, tschüss, tschüss, tschüss
Niemals, niemals, niemals, niemals, auf Wiedersehen


Ihre Augen verlieren nicht ihren Glanz
Es endet nie bei dir
Baby nie tschüss, tschüss, tschüss, tschüss
Niemals, niemals, niemals, niemals, auf Wiedersehen